Visit Sponsor

Written by: Lifestyle

MTech Laser

Anzeige

Modernes Design trifft auf medizinisches Know-How

Seit Jahrtausenden ist das Schönheitsideal vieler, eine glatte Haut zu haben. Allerdings ist es spätestens seit Mitte des 20. Jahrhunderts aktueller denn je. Bei jung wie alt, bei Männern wie Frauen. Der rasante technische Fortschritt in Kombination mit den – dank der medizinischen Entwicklungen – immer tieferen Einblicken in die menschliche Anatomie bewirkt in der Schönheitsindustrie beinahe perfekte Behandlungen mit erstaunlichen Ergebnissen auch bei der Haarentfernung.

Aus diesem Grund stellen wir Ihnen das in Österreich und Deutschland ansässige Unternehmen MTech Laser GmbH vor! MTech Laser hat schon vor Jahren prognostiziert, dass sich die dauerhafte Haarentfernung zu einer eigenen Branche in der Beauty-Welt etabliert und sich auf High-End-Laser sowie IPL-Systeme spezialisiert. Tatsächlich ist es so, dass die dauerhafte Haarentfernung als umsatzstärkste Anwendung in der Kosmetikbranche zählt. Es werden immer mehr Studios, welche sich nur darauf spezialisieren ihre Kunden haarfrei zu machen und ein Kosmetiksalon ist ohne einen Laser oder ein IPL-System kaum noch vorstellbar.

Die Haut
Mit ungefähr 110 Milliarden Hautzellen bildet unsere Haut das größte Organ des menschlichen Körpers. Sie verrät unseren Gemütszustand, sie macht Erkrankungen sichtbar und hütet uns vor Umwelteinflüssen. Die Haut atmet, schützt, ist essentiell für die Wahrnehmung unserer Sinne und reguliert unsere Körpertemperatur. Die Funktion der Haut besteht ebenfalls in der Absorption und Reflexion von Sonnenlicht, jedoch führt dies bei häufiger Belastung der Haut durch UV-Strahlen zu atrophischer Haut – Hallo Falten!
Um Anzeichen der Hautalterung loszuwerden reichen leider keine Cremen und Gesichtsmasken. Diese wirken nur oberflächlich und erzielen höchstens kurzzeitige Effekte. Mit modernsten IPL, Laser oder Ultraschall-Geräten ist es möglich, in tiefere Hautschichten zu dringen, wodurch dauerhafte Ergebnisse erzielt werden. Dank diesen neuesten Technologien sagen wir Adieu zu Falten, Besenreisern, Pigmentflecken, Couperose und Akne-Narben.

Die dauerhafte Haarentfernung
Um eine dauerhafte Haarentfernung zu erzielen wird zerstreutes oder fokussiertes Licht in Wärmeenergie umgewandelt. Gibt das IPL- oder Laser-Gerät einen Blitz bzw. Lichtstrahl ab, durchdringt diese Lichtenergie die Hautoberfläche und wird vom Farbstoff der Haarwurzel aufgenommen.
Dadurch, dass diese aufgenommene Lichtenergie in Wärme umgewandelt wird, werden die Haare verödet und fallen nach und nach einfach aus.
Dieser Vorgang wird in Abständen von vier bis sechs Wochen wiederholt, da nur die aktiven Haarwurzeln, welche sich gerade im Wachstum befinden, bei einer Sitzung eliminiert werden können.

Ausbildung und Wissen
Um all diese Behandlungen durchführen zu können, ist das fachgerechte Know-how das Wichtigste. Nur mit der Kombination aus einem hochwertigem Gerät sowie einer fachgerechten Ausbildung können unerwünschte Nebenwirkungen und Komplikationen wie Verbrennungen verhindert werden. Nur so ist es möglich, eine dauerhafte Haarentfernung zu erzielen sowie sichtbare Ergebnisse bei Schönheitsbehandlungen.
MTech Laser kooperiert dafür mit der Ästhetik Akademie in Landshut unter Leitung von Meisterkosmetikerin Eva Artner, um auch die NISV Fachkunde zu schulen.

Mit einer eigenen Learningplattform ist es möglich, die Module zu absolvieren und dabei örtlich flexibel zu bleiben. Auch der persönliche Kontakt und familiäre Umgang wird bei diesem Unternehmen sehr großgeschrieben. Begonnen mit einem Support von 24/7 Service Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie persönlichen vor Ort Schulungen mit Trainerinnen und Trainern, ist die Liste lang. Auch eine kostenlose Weiterbildung ist mit monatlichen Webinaren und Workshops gesichert, um immer am Puls der Zeit zu bleiben.

Triple Wave Technologie
Nach langer Forschung und Überlegung ist es gelungen, die effektivsten Wellenlängen der Haarentfernung (755nm, 808nm, 1064nm) in einem Laser zu kombinieren. Diese sogenannte Triple-Wave-Technologie wurde von dem weltmarktführenden Hersteller für Dioden-Bars Coherent aus den USA hergestellt und findet ihr Zuhause bei MTech Laser. Dass drei Wellenlängen erreicht werden, bedeutet nicht, dass hier drei Handstücke oder verschiedene Aufsätze benötigt werden! Neben der Kühlung in dem Handstück, welches auf bis zu -5°C abgekühlt werden kann- um eine schmerzlose Behandlung zu garantieren, kommen alle drei Wellenlängen wellenförmig aus dem gleichen Handstück – praktisch, unkompliziert, effektiv!

Weitere Informationen unter www.mtech-laser.com

Last modified: 29. April 2022